Phosphat Adsorber - 1 Liter

Artikelnummer: 447

Bindung von Blei, Kupfer, Zink, Molybdän, Cadmium, Selen, Uran, Fluorid

Kategorie: Phosphat Adsorber


6,00 €
6,00 € pro 1 l

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (DHL Versandklasse 1 bis 5 kg)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Liter


Beschreibung



Phosphat Adsorber 1 Liter



Mit unserem Phosphat-Binder erhalten Sie eines der besten und effektivsten Produkte auf dem Markt, welches sich von vergleichbaren Produkten nur vom kleinen Preis her unterscheidet.
Gerade Meerwasser-Aquarianer, welche auf dieses Produkt nicht verzichten können, kennen die Preise, die von dem Kauf abschrecken, zumal oft die angegebene Kapazität nicht erreicht wird.

Kapazität ist aber eine Frage der richtigen Behandlung, wie unten beschrieben, die auf Bedienungsanleitungen leider nicht zu finden ist.

Wissenswertes über Eisen III Hydroxid:
Das Eisen III Hydroxid ist auf Grund seiner chemischen Aktivität besonders gut für die Bindung von Phosphat, Sulfit oder auch Arsenat Ionen in wässrigen Lösungen geeignet.
Bisher scheiterte der erfolgreiche Einsatz in der Aquaristik daran, dass Eisen-Hydroxid gewöhnlich in pastöser Form auftritt, welcher den Einsatz in einfachen Filterkolonnen nicht zuließ.
Nach einem patentierten Verfahren ist es nun endlich gelungen, einen Adsorber auf Basis von Hydroxid in körniger Form her zu stellen.
Durch verschiedene Mahl und Sieb-Prozesse werden verschiedene Kornspektren erhalten, welche durch chemisch hochreaktive Verbindungen auch aquaristisch einen perfekten Einsatz ermöglicht.

Wirkungsweise unseres Phosphat-Binders:

Die Phosphat Ionen im Aquarienwasser werden in einem ersten Schritt adsorptiv an die körnige Oberfläche gebunden.
Die nächste Reaktion erfolgt so, dass das Phosphat zu stabilem Eisenarsenat, bzw. Eisenphosphat umgewandelt wird - FE(OH)3 + H3PO4 zu FEPO4 + 3H2O.

Neben gewöhnlichen Schwermetallen, wie Blei, Kupfer, Zink, werden auch
Antimon, Molybdän, Cadmium, Selen, Uran und Fluorid gebunden.
Eine weitere Bindung gelöster organischer Wasserschadstoffe ist unspezifisch möglich.
Idealer Einsatz im Filter, als oberste Lage, im Filterstrumpf -  Nylons bei Lidl, für 69 Cent sind ideale Filterstrümpfe - verhindert so unerwünschten langsamen Phosphat-Anstieg und reduziert zu hohe Phosphat-Werte.
Die Aufnahmekapazität an Phosphat geben wir mit realistischen 15 g/Kg, was schon eine ganze Menge ist an.
Wir könnten auch 30 g angeben, wie es hin und wieder getan wird, doch wollen wir nicht schönfärben. Ist es mehr, dann freut sich der Aquarianer und ohne das Wissen der richrigen Handhabung, wie in unserer Anleitung beschrieben, ist die Leistung oft eine Enttäuschung bei allen Adsorbern auf Eisenbasis.
 




Versandgewicht: 1,00 kg
Artikelgewicht: 1,00 kg
Inhalt: 1 l

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.